So senken Sie Ihre Einkaufskosten um bis zu 30%

Als „Einkaufsmanager” müssen Sie auch dieses Jahr wieder massiv die Einkaufskosten senken. Ein wichtiger Schritt ist hier z.B. Preisvorteile beim Einkauf in US-Dollar auszunutzen. Dabei können Sie eine Menge Geld sparen.

Einkaufskosten senken beim Einkauf in US-Dollar – geschäftlich und privat

Preisvorteile von 30 % und mehr trotz Versandkosten, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer

Die Europäer haben dank des extremen Dollarverfalls ein neues Einkaufsparadies – die USA. Prüfen Sie deswegen, wo sich der Einkauf für Ihre Firma und auch privat lohnt. Für die B2B-Beschaffung untersuchen Sie die A und B-Produkte, ob mögliche „Übersee- Kandidaten“ dabei sind.

Beachten Sie: In den USA gelten andere technische Standards, die mit den europäischen Normen oft kollidieren (Elektronik, Verbindungselemente etc.).

US-Dollar im Sturzflug – Jetzt die Einkaufskosten senken!

Der US-Dollar ist gegenüber den wichtigsten Fremdwährungen seit 2002 um 40 % eingebrochen. Was das für den Wechselkurs und damit für Ihre Kaufkraft in den USA bedeutet, zeigt sich rasch im Einkaufsmanagement.

Beachten Sie: Die Tage des US-Dollar als unangefochtene Leitwährung in der Welt sind offensichtlich vorbei. Wir erwarten einen weiteren Verfall der US-Währung und sehen den Euro in den kommenden Jahren bei 2 US-Dollar.

Beachten Sie: Wäre der Wechselkurs des Euro gegenüber dem US-Dollar nicht so deutlich angestiegen, dann hätten die Rohstoff- und Energiepreissteigerungen in Deutschland noch sehr viel härter zugeschlagen.

Einkaufskosten im Preisparadies USA senken

Das Sparpotenzial bei Konsumgütern ist derzeit gewaltig. Mittlerweile gibt es organisierte Shopping-Flüge in die Staaten. So mancher fliegt mit leeren Koffern zum „Großeinkauf“ nach New York. Hier finden Sie Beispiele, die die enormen Preisunterschiede verdeutlichen:

PRODUKTPREIS IN DPREIS in den USAERSPARNIS
iPod touch 64GB
(Preise im Apple-Shop)
369€254€31%
Bose-Lautsprecher421€188€55%
Fahrradanhänger
„Burely Bee“
289€112€61%
Parka „Canada Goose“640€270€58%
Turnschuhe
„Converse Chucks“
44€16€64%
Jeans
„7 for all mankind“
62€32€48%
Jeans Levi’s 50146€20€56%
Polo-Shirt
„Ralph Lauren“
27€9€67%
VW Tiguan27.000€17.000€37%
VW Golf
(170 PS)
21.000€11.000€48%
Beachten Sie: Der Kauf deutscher Neuwagen in den USA lohnt sich auch dann noch, wenn Sie die Importkosten, die ABE-Prüfung des TÜV sowie die Umbaukosten von Tacho und Reifen berücksichtigen.
Je hochpreisiger das Produkt, desto weniger fallen die Importkosten ins Gewicht. Bei Artikeln unter 100 € macht es dann die Masse. Kaufen Sie beispielsweise den Großteil Ihres Sommer- Outfits „08 auf einen Schlag, dann geht die Rechnung ebenfalls auf. Auch die Sammelbestellung (neue Chucks für alle Freunde und die Nachbarschaft) ist äußerst sinnvoll und reduziert die Bezugskosten erheblich.

Die US-Importkosten – Ideal um die Einkaufskosten zu senken

In Ihrer Einkaufskalkulation müssen Sie die Bezugskosten Zoll, Versand und Einfuhrumsatzsteuer berücksichtigen. Für den iPod touch 64 GB sieht die Importkalkulation so aus:
iPod touch 64 GB254,00€
+ Versandkosten17,00€
+ 4,5% Zoll11,43€
+ 19% Einfuhrumsatzsteuer
(auf 282,43€)
163,24
Gesamtpreis336,09€
Preis in D369,00€
Ersparnis32,91€ (=9%)
Beachten Sie: Die Berechnungsgrundlage für die Einfuhrumsatzsteuer ergibt sich aus der Summe vom Warenwert, den Frachtkosten, dem Zoll sowie gegebenenfalls einer Verbrauchsteuer.
Praxis-Tipp: Welche Zollsätze anfallen (TARIC-Code) erfahren Sie unter: http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/tarhome_de.htm

Bequem bestellen per PC um die Einkaufskosten zu senken

Es ist natürlich – aus verschiedenen Gründen – völliger Quatsch, nur zum Einkaufen in die USA zu fliegen. Dank spezieller Logistik-Dienstleister ist das auch keineswegs mehr nötig.

www.myus.com

Seit 1997 im Geschäft, ermöglicht Access USA Shipping Inc. den Direkteinkauf per Internet. Legen Sie sich eine virtuelle US-Adresse zu – schon kann es losgehen. Sehr nützlich im Vorfeld ist der Versandkosten-Kalkulator oben rechts auf der Startseite.

www.bonvu.com

Seit 2007 betreiben Klaus Ruhmer und sein Team das deutschsprachige Web-Portal. Auch hier wird der US-Online-Einkauf ohne Zollstress ermöglicht. Sie können auch verschiedene US- Einkäufe sammeln und dann eine Menge Versandkosten sparen. Für jede bei BonVu eingehende Sendung zahlen Sie eine Servicegebühr, für abgehende Pakete nur die reinen Versandkosten.
Beachten Sie: Ab dem 1.12.2008 wird die Wertgrenze für die so genannten Kleinsendungen von derzeit 22 € auf 150 € angehoben. Für die Einfuhrumsatzsteuer bleibt es bei der alten Grenze.

Wertvolle Informationen zum Thema Einkaufskosten senken

Unser Ratgeber „Einkaufsmanager” berät Sie aktuell und kompetent, testen Sie Ihn 14 Tage lang gratis und Sie werden zufrieden sein. Wir bieten Ihnen Tipps und Informationen mit denen Sie Ihre Einkaufskosten senken können.
Weitere Themen, die Sie interessieren könnten: Lieferantenmanagement, Lieferverträge, oder Global Sourcing
  • PRODUKT
  • iPod touch 16GB
    (Preise im Apple-Shop)
  • Bose-Lautsprecher
  • Fahrradanhänger
    „Burely Bee“
  • Parka „Canada Goose“
  • Turnschuhe
    „Converse Chucks“
  • Jeans
    „7 for all mankind“
  • Jeans Levi’s 501
  • Polo-Shirt
    „Ralph Lauren“
  • VW Tiguan
  • VW Golf
    (170 PS)
  • PREIS IN D

  • 369€
  • 421€

  • 289€
  • 640€

  • 44€

  • 62€
  • 46€

  • 27€
  • 27.000€

  • 21.000€
  • PREIS in den USA

  • 254€
  • 188€

  • 112€
  • 270€

  • 16€

  • 32€
  • 20€

  • 9€
  • 17.000€

  • 11.000€
  • ERSPARNIS

  • 31%
  • 55%

  • 61%
  • 58%

  • 64%

  • 48%
  • 56%

  • 67%
  • 37%

  • 48%

Beachten Sie: Der Kauf deutscher Neuwagen in den USA lohnt sich auch dann noch, wenn Sie die Importkosten, die ABE-Prüfung des TÜV sowie die Umbaukosten von Tacho und Reifen berücksichtigen.

Je hochpreisiger das Produkt, desto weniger fallen die Importkosten ins Gewicht. Bei Artikeln unter 100 € macht es dann die Masse. Kaufen Sie beispielsweise den Großteil Ihres Sommer- Outfits „08 auf einen Schlag, dann geht die Rechnung ebenfalls auf. Auch die Sammelbestellung (neue Chucks für alle Freunde und die Nachbarschaft) ist äußerst sinnvoll und reduziert die Bezugskosten erheblich.

Praxis-Tipp: Auch ein Besuch bei ebay.com lohnt sich. Viele US-Amerikaner müssen wegen der Finanzkrise und Rezession in den USA schnell einige Luxusprodukte zu Geld machen.

Die US-Importkosten – Ideal um die Einkaufskosten zu senken

In Ihrer Einkaufskalkulation müssen Sie die Bezugskosten Zoll, Versand und Einfuhrumsatzsteuer berücksichtigen. Für den iPod touch 16 GB sieht die Importkalkulation so aus:

  • iPod touch 16 GB
  • + Versandkosten
  • + 4,5% Zoll
  • + 19% Einfuhrumsatzsteuer
    (auf 282,43€)
  • Gesamtpreis
  • Preis in D
  • Ersparnis
  • 254,00€
  • 17,00€
  • 11,43€

  • 163,24
  • 336,09€
  • 369,00€
  • 32,91€ (=9%)

Organisation ist der halbe Einkauf!

Das Gratis-eBook „Einkaufsorganisation kompakt“ verrät Ihnen, die besten Strategien für eine erfolgreiche Einkaufsorganisation und das mit praktischen Beispielen aus dem Tagesgeschäft.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten den Einkauf optimal zu strukturieren:

  • Vor-und Nachteile des Zentraleinkaufs
  • Wie Sie sich strategisch fit für die Zukunft machen
  • Lohnt sich eine Kooperation? Machen Sie den Test!
  • diese gewinnbringenden Vorteile bietet die vernetzte Einkaufswelt

und viele weitere Tipps für Ihre erfolgreiche Organisation!

Datenschutzhinweis

Das exklusiv für Sie zusammengestellte eBook „Einkaufsorganisation kompakt“ erhalten Sie als Dankeschön geschenkt, wenn Sie sich heute für unseren kostenlosen Newsletter „Einkauf & Beschaffung heute“ anmelden! Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und schalten Sie so den Zugang zum exklusiven eBook!

Beachten Sie: Die Berechnungsgrundlage für die Einfuhrumsatzsteuer ergibt sich aus der Summe vom Warenwert, den Frachtkosten, dem Zoll sowie gegebenenfalls einer Verbrauchsteuer.

Praxis-Tipp: Welche Zollsätze anfallen (TARIC-Code) erfahren Sie unter: http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/tarhome_de.htm

Bequem bestellen per PC um die Einkaufskosten zu senken

Es ist natürlich – aus verschiedenen Gründen – völliger Quatsch, nur zum Einkaufen in die USA zu fliegen. Dank spezieller Logistik-Dienstleister ist das auch keineswegs mehr nötig.

www.myus.com

Seit 1997 im Geschäft, ermöglicht Access USA Shipping Inc. den Direkteinkauf per Internet. Legen Sie sich eine virtuelle US-Adresse zu – schon kann es losgehen. Sehr nützlich im Vorfeld ist der Versandkosten-Kalkulator oben rechts auf der Startseite.

www.bonvu.com

Seit 2007 betreiben Klaus Ruhmer und sein Team das deutschsprachige Web-Portal. Auch hier wird der US-Online-Einkauf ohne Zollstress ermöglicht. Sie können auch verschiedene US- Einkäufe sammeln und dann eine Menge Versandkosten sparen. Für jede bei BonVu eingehende Sendung zahlen Sie eine Servicegebühr, für abgehende Pakete nur die reinen Versandkosten.

Beachten Sie: Ab dem 1.12.2008 wird die Wertgrenze für die so genannten Kleinsendungen von derzeit 22 € auf 150 € angehoben. Für die Einfuhrumsatzsteuer bleibt es bei der alten Grenze.

Wertvolle Informationen zum Thema Einkaufskosten senken

Unser Ratgeber „Einkaufsmanager” berät Sie aktuell und kompetent, testen Sie Ihn 14 Tage lang gratis und Sie werden zufrieden sein. Wir bieten Ihnen Tipps und Informationen mit denen Sie Ihre Einkaufskosten senken können.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten: Großhandel Einkauf, Einkauf Kostensenkung, Lieferantenverzeichnis, Preisverhandlung.