C-Teile-Management / e-Einkauf

Hier finden Sie verschiedene Einkaufs- und Servicepartner aus dem Bereich C-Teile-Management und Elektronische Beschaffung.

Technischer Großhandel in Viersen mit C-Teile-Management für die 9 Kernbereiche:

      • Arbeitsschutz
      • Betriebseinrichtung
      • Antriebstechnik
      • Brandschutz
      • Spezial Schmierstoffe
      • Schläuche Armaturen
      • Produkte der Entsorgungsbranche
      • Verpackungsmaterialien
      • sonstiger technischer Bedarf

Einkaufs- und Servicepartner für kleine und mittelständische Unternehmen.

Kataloganbieter für IT- und Büro-Bedarf.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) stellt seine bisher im Printformat und auf CD-ROM erschienene umfassende Darstellung der Anbieter von Software und Dienstleistungen im Bereich elektronische Beschaffung jetzt für die kostenfreie Recherche im Internet zur Verfügung. Die Marktübersicht „Elektronische Beschaffung“ ermöglicht einen Anbietervergleich; die Dienstleister werden dazu in einer Matrix nach definierten Kriterien dargestellt.

Ein durch Passwort geschütztes Internet-Bestellsystem mit einer Vielzahl von Produktangeboten, unter anderem aus den Bereichen IT, Werkzeug, Arbeitsschutz, Industriebedarf, Bücher sowie Büromaterial. Im Angebot befinden sich zudem Elektromaterial, Kugellagertechnik, Werkstattausrüstung, Lagerungstechnik, Antriebstechnik, Filtertechnik, Dichtungen, Formteile, Reinigungsmittel, Befestigungstechnik. Mehr als 900 Firmen nutzen dieses Angebot. Es ist damit einer der wichtigsten horizontalen Marktplätze in Deutschland, gemessen an der Produkt- und Segmentvielfalt.

Angeboten wird das Online-Ausschreibungssystem I_TRADE, welches mit jedem standardmäßigen Internet-Browser nutzbar ist. Sie stellen über Ihre Internetpräsenz Ausschreibungen der zu beschaffenden Waren für Ihr Unternehmen ein. Ihre Lieferanten können nach ihrer Authentifizierung Gebote zu den laufenden Ausschreibungen abgeben und Informationen abrufen.

Kostenlose Beschaffungslösung auf der alle Firmen/Einkäufer auf Wunsch Ihre Lieferanten mit Ihren Artikeln und Preisen wiederfinden. Eine einheitliche Bedienoberfläche mit vollen Administrationsrechten für alle von Ihnen gewünschten Artikel steht zur Verfügung. Sie brauchen nur noch eine Bestellung auszuführen, das System trennt die Bestellung und sendet diese automatisch an Ihren Lieferanten. Diese Plattform ist seit drei Jahren als geschlossene Einkaufsplattform im Einsatz und steht jetzt allen Einkäufern offen. Mehr als 200 Kunden und ca. 140 Lieferanten nutzen diese Plattform aktiv. Die Vorteile: – keine Investitionen – keine Softwareinstallation – Sicherheit durch einen geschützten Bereich – Neutralität durch eine freie Lieferantenwahl – Ihre Nettopreise, Liefer- und Zahlungsbedingungen – weniger Aufwand durch Automatisierung – einheitliches Bestellen für alle Artikel – Anbindung an die Warenwirtschaft

Full Service Dienstleister für E-Commerce, Fulfillment & Konfektionierung aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Die A3X GmbH bietet Internet-Händlern die Möglichkeit Rücksendungen schneller und einfacher zu erfassen. Mit der Software „Ereturn“ gelingt dies spielend. Der Kunde gibt in vier Schritten alle, zur Rücksendung benötigten Daten in das System ein. Bei Schnittstellenanbindungen (z.B. Afterbuy, Plenty Markets) übernimmt das System vorhandene Daten aus dem Verkauf (Rechnungsdatum, Rechnungsnummer) und kann so auch entscheiden, wer die Rücksendekosten zu tragen hat. Es wird ein Rücksendebegleitschein erstellt auf dem alle wichtigen Daten vorhanden sind, auf diesem Wege ist die Zuordnung beim Wareneingang ein leichtes für den zuständigen Mitarbeiter. Dem Händler bietet die Software einen geordneten Überblick über alle Retouren sowie Daten zum Kunden im geschlossenen Händlerbereich, sodass bei Fragen, die gesuchte Rücksendung schnell gefunden wird. Eine Software die sowohl Kunden als auch Händlerfreundlich ist.

Dieser e-Procurement-Dienstleister stellt europaweit standardisierte Produktkataloge für so genannte SRM- bzw. E-Procurement-Projekte (elektronische Abwicklung der Beschaffungsvorgänge in Unternehmen, elektronischer Handel zwischen Einkäufern und Lieferanten) bereit.

Procurement Service Provider (PSP) zur Reduzierung Ihrer Beschaffungskosten und zur Optimierung Ihrer Versorgungskette.

Eine Website für E-Procurement und Katalogeinkauf. In den Marktübersichten können Sie gezielt nach Katalog- und E-Procurementlösungen sowie nach Dienstleistern suchen.

Sie haben mit nur einer einheitlichen Benutzeroberfläche Zugriff auf 250.000 Artikel aus den Bereichen Befestigungstechnik (Würth), Elektrobedarf (Unielektro), Technische Produkte (Reiff) und Werkzeuge (Hahn & Kolb). Das Verbinden Ihres Warenwirtschaftssystems (ERP) mit der Plattform ist möglich.

Negometrix ist ein in den USA und den Niederlanden entwickeltes Programm zur onlinegestützten Lieferantenauswahl. Neben der Abbildung von komplizierten, vielschichtigen Entscheidungsmodellen umfasst Negometrix einen onlinebasierten Verhandlungsprozess (\“Reverse-Austion\“), bei dem in jeder Verhandlungsrunde der Bieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt wird. Den unterlegenen Mitbewerbern wird mitgeteilt, welchen Preis sie bieten müssen, um weiterhin im Vergabeprozess berücksichtigt zu werden. Die Online-Verhandlung wird solange fortgesetzt, bis der Lieferant mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt wurde. Im Juni 2002 wurde Negometrix erstmals in Deutschland für die Beschaffung von über 2.100 Computern bei der Firma Wayss & Freytag (Baukonzern) eingesetzt. Innerhalb von zwei Stunden konnten 160.000 Euro eingespart werden.

Laut Definition gehört die C-Teile- Versorgung zwar nicht zum Indirekten Einkauf, sie wird im Betriebsalltag aber oft von der Beschaffung mit übernommen. Diesen Frauen und Männern sei die Website der Albert Pasvahl GmbH empfohlen. Die Hamburger sind seit 80 Jahren am Markt und bieten ein breites Sortiment an C-Teilen. Selbst Sonderanfertigungen machen die Hamburger auf Wunsch möglich.

Die Integration von E-Business bei mittelständischen Industrieunternehmen steht im Mittelpunkt des Projektes PROZEUS. Zwölf Praxisberichte liegen jetzt vor, von dessen Erfahrungen andere Betriebe profitieren können. In den insgesamt 23 Projekt-Berichten lesen Sie beispielsweise,

    • wie der Werkzeughersteller Bessey & Sohn GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen, sein Pflichtenheft früher als geplant fertig gestellt hat,
    • wie der Hersteller von Whirl-Bädern Dr. Frenkel GmbH & Co. KG, Inzighofen, einen eCl@ss-Vorschlag erarbeitet,
    • welche Probleme das Biotech-Unternehmen Invitek GmbH, Berlin, mit der Mitarbeiterakzeptanz hatte.

Zusammenschluss (seit 1995) von 30 Technischen Großhändlern mit insgesamt über 60 Standorten in Deutschland. Neben den 8 Sortimentsgruppen Industriebedarf, Antriebstechnik, Kunststoffe, Schlauchtechnik, Armaturen / Druckluft, Dichtungen / Profile, Dichtungs- und Isoliertechnik, Chemische-Technische Produkte bieten die Mitglieder auch 4 Materialmanagementsysteme zur Prozesskostensenkung an:

    • eProc.III ist die elektronische Beschaffungslösung für Unternehmen.
    • ETT ist ein automatisches Bestell-, Lagerhaltungs- und Nachschubsystem, z.B. für Werkzeuge, Befestigungstechnik und Arbeitsschutzartikel.
    • conty: Containersystem zur Materialversorgung von Außenstellen (z.B. Großbaustelle, Werft etc.)
    • Kanban: In der Fertigung bzw. Montage von Industrieunternehmen werden DIN- und NORM-Teile durch ein Kanban-Regal-System bereitstellt.

In Europa führender Anbieter von Internet-Lösungen (Online-Auktion und -Ausschreibung) für den strategischen Einkauf (eSourcing). Nur geeignet für richtig große Unternehmen.

Auch Krankenhäusern ohne eigene Materialwirtschaft bietet vamedis eine Lösung, um den Einkauf einfacher zu gestalten. Mit Hilfe von vamedis können Sie online Ihre Produkte direkt beim Lieferanten bestellen.

Die Wollschläger-Group bietet Ihnen rund 50.000 Qualitätsprodukte aus den Bereichen Werkzeuge, Schweißtechnik, Arbeitsschutz, Maschinentechnik, Zerspanung und Antriebstechnik. Prüfen Sie, wie viele Lieferanten Sie durch einen Wechsel ersetzen könnten.

Lieferanten, die Grundlage für Ihren Erfolg!

Das Gratis-eBook „Lieferantenbewertung“ verrät Ihnen, woran sie einen guten Lieferanten erkennen. Denn gute Lieferanten und nachhaltige Beziehungen sind die wichtigste Grundlage für Ihren erfolgreichen Einkauf.

Erfahren Sie mehr über das Instrument der Lieferantenbewertung:

  • So finden Sie innovative Lieferanten
  • Worauf es bei einer erfolgreichen Lieferantenbewertung am meisten ankommt
  • In drei Schritten zur Lieferantenbewertung
  • So systematisieren und entwickeln Sie ihre Auslandszulieferer

und viele weitere Tipps für Ihr erfolgreiches Lieferantenmanagement!

Das exklusiv für Sie zusammengestellte eBook „Lieferantenbewertung“ erhalten Sie als Dankeschön geschenkt, wenn Sie sich heute für unseren kostenlosen Newsletter „Einkauf & Beschaffung heute“ anmelden! Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und schalten Sie so den Zugang zum exklusiven eBook!

Datenschutzhinweis

Das exklusiv für Sie zusammengestellte eBook „Lieferantenbewertung“ erhalten Sie als Dankeschön geschenkt, wenn Sie sich heute für unseren kostenlosen Newsletter „Einkauf & Beschaffung heute“ anmelden! Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und schalten Sie so den Zugang zum exklusiven eBook!