Leserfrage: Edelstahl-Legierungszuschlag berechnen

Folgende Leserfrage erreichte vor kurzem unsere Redaktion:

„Wie wird der Edelstahl-Legierungszuschlag berechnet?“Früher bezog sich der veröffentlichte Legierungszuschlag auf die Mittelwerte der 2 und 3 Monate zurückliegenden Rohstoffpreise.

Seit einiger Zeit werden die Preisentwicklungen der letzten 30 Tage bis zum 20. Kalendertag des Vormonats berücksichtigt. Es ändert sich gegenüber der bisherigen Ermittlungsmethodik lediglich der Referenzzeitraum der Legierungsmittelkosten, alle anderen Rechenparameter bleiben unverändert.

Künftig wird der Legierungszuschlag noch vor Beginn des jeweiligen Gültigkeitsmonats bekannt gegeben.