Große Unterschiede bei Effizienzkennzahlen

Große Unterschiede bei Effizienzkennzahlen

Der BME hat bereits zum 3. Mal 24 Kennzahlen bei über 150 Unternehmen abgefragt. Die Kennzahlen erlauben den Vergleich mit dem Durchschnitt oder den Best-in-Class-Unternehmen im Einkauf und ermöglichen damit Rückschlüsse auf die Qualität Ihrer Einkaufsorganisation.Deutliche Änderungen im Vergleich zur letzten Umfrage 2008:
Die Kosten je Bestellvorgang sanken um 20 % auf 121 €/Bestellung, die TOP-5-Unternehmen liegen zwischen 30 und 50 €. Die Kosten im Einkauf gemessen am Einkaufsvolumen sanken um 6 %. TOP-5-Unternehmen haben um ca. 50 % niedrigere Kosten als der Durchschnitt. Die Automatisierungsquote und die Nutzung elektronischer Kataloge stiegen wiederum, nun auf 70 %. Die TOP-5-Unternehmen liegen bei über 90 %. Die Kennzahl für Einkaufspreis-Reduzierungen erhöhte sich von 1,7 % auf 2,2 % gemessen am Gesamteinkaufsvolumen.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an.
0228 / 95 50 160

* **Selbstverständlich können Sie das gratis eBook Lieferantenbewertung auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.