Verpackungen: Kartonagen billiger

Zum Jahresanfang hatte alles noch ganz anders ausgesehen. Da zogen die Preise z. B. für Wellpappe kräftig an, ohne allerdings das Jahreshoch von Mai 2011 mit knapp 475 €/t zu erreichen. Doch dann machte sich die stagnierende Konjunktur mit einer fallenden Nachfrage bemerkbar, und die Preise rutschten im Oktober 2012 auf rund 405 €/t ab.Einen zusätzlichen Dämpfer verpassten ihnen gleichzeitig gesunkene Altpapiernotierungen. Inzwischen haben die Hersteller mit Produktionskürzungen reagiert, sodass die Wellpapp-Preise zum Jahresende auf durchschnittlich 425 €/t steigen könnten, so die Einschätzung des Fachinformationsdiensts „Einkaufsmanager” .