Noch ein Europa-Asien-Express

Nach der Deutschen Bahn (DB) und dem niederländischen Logistikdienstleister CEVA Logistics betreibt nun auch Hellmann Worldwide Logistics eine Zugverbindung unter dem Namen „Air Train“ zwischen China und Europa, das berichtet der Fachinformationsdienst Rohstoffeinkauf aktuell.Seit März liefen die Testfahrten zwischen Chengdu (Provinz Sichuan) in China und Lodz in Polen erfolgreich, hieß es dazu aus Osnabrück.

Nun wollen die Niedersachsen pro Woche eine Zugverbindung anbieten, inklusive Verzollung und Containervor- sowie -nachlauf per Bahn oder Lkw innerhalb Europas.

Mehr dazu unter: www.hellmann.net/de