Erdöl: Im nächsten Jahr dauerhaft über 90 $/Barrel?

Der gegenwärtige Höhenflug der WTI-Sorte ist fundamental alles andere als gerechtfertigt. Denn wie an den meisten Rohstoffmärkten halten sich auch bei Öl Angebot und Nachfrage die Waage. Von Verknappung kann derzeit also überhaupt keine Rede sein.Trotzdem kletterten die WTI-Notierungen in der vergangenen Woche so hoch wie seit 2 Jahren nicht mehr. Den viel gescholtenen Spekulanten kann dieser Auftrieb nicht unbedingt in die Schuhe geschoben werden. Vielmehr sorgt eine globale Überschussliquidität dafür, dass sich der Ölpreis immer mehr der 90-$-Marke nähert – und 2011 wahrscheinlich in diesem Korridor verharrt.

Am Freitag notierte 1 Barrel (159 l) der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) mit rund 88,40 $.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.
© Copyright - Einkaufsmanager