Rohstoffexport: China gibt Exportquoten bekannt

In seltener Offenheit nannte das chinesische Wirtschaftsministerium in der vorigen Woche die Ausfuhrmengen strategisch wichtiger Metalle für das Jahr 2011. Ins Ausland auszuführen ist den einzelnen Herstellern und Händlern danach erlaubt: Wolfram 15.700 t Zinn 18.900 t Tonerde (Aluminiumoxid) 830.000 t Silber 5.670 t Antimon 60.300 t Molybdän 25.500 t Indium 233 t Phosphat-Erze 1,5 Mio. t Magnesium 1,85 Mio. t.

© Copyright - Einkaufsmanager