Sondermetalle: EU-Lager für Seltene Erden geplant

Brüssel reagiert auf die Rohstoffklemme. Wie die französische Tageszeitung „Le Figaro“ in der vergangenen Woche aus so genannten gut unterrichteten Kreisen berichtete, plant die Gemeinschaft ein europäisches Lager für Sondermetalle einzurichten.Damit nicht genug. Um die Rohstoffversorgung mit strategisch wichtigen Metallen längerfristig abzusichern, sollen sogar heilige Kühe geschlachtet werden, wie z.B. strenge Umweltschutzauflagen, die einen Abbau von Sondermetallen in der EU erschweren.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.
© Copyright - Einkaufsmanager